Warum soll man so früh wie möglich anfangen?

Ein Torwart muss in seiner Ausbildung viel erlernen. Konzentration, Reaktion, Koordination, Technik, Athletik, Physis und zuletzt ein taktisches Verständnis für Spielsituationen. Jedes Alter fordert ein abgestimmtes Training. Ein Training "von der Stange" bringt selten Erfolge! 

Warum ist gutes Training wichtig?

Durch falsche Techniken kann sich der Torhüter schnell verletzen. Ein gutes Training schafft die Grundlage, um verletzungsfrei zu bleiben. Ich als Fitnesstrainer lege ein besonderes Augenmerk auf gesundes Training und Verletzungsprophylaxe.

Warum reicht Vereinstraining häufig nicht aus?

Große Vereine und Leistungszentren bieten Torhütern gute Trainings an, kleinere Vereine verfügen besonders im Jugendbereich eher selten über ausgebildete Torwarttrainer und ein ehemaliger Feldspieler ist selten ein guter Torwarttrainer.

Selbstbewusstsein und Psyche

Der Torwarttrainer kann die Leistung des angehenden Torhüters am besten bewerten. Oft stehen Torhüter in der Kritik. Ich zeige, wie man mit damit umgeht und schaffe gleichzeitig durch Herausstellen der Stärken ein gutes Selbstbewusstsein.

Adresse

Jannis Pieper
Heidestr. 90a
44581 Castrop-Rauxel

Kategorien

Email: jp(at)1a-training.de
Phone: +49 (0) 1573 7308963

Wichtiges

mobirise.com html site software

We use cookies to give you the best experience. Read our cookie policy.